VR-Festgeld

180-Tage-Festgeldanlage mit sicherer Verzinsung

Legen Sie Ihr Geld sicher und mit solider Verzinsung 180 Tage an.
Verfügen Sie hierbei flexibel am Ende der Laufzeit über Ihr Geld.

Nutzen Sie das OnlineBanking?

Eröffnen Sie Ihr Festgeld direkt im OnlineBanking.

Sie nutzen noch kein OnlineBanking?

Lassen Sie Ihr Konto fürs OnlineBanking freischalten.

Sind Sie Neukunde?

Eröffnen Sie Ihr Festgeld nach der Kontoeröffnung im OnlineBanking.

Anlagekonto/Termineinlage

  • Geldanlage für Privatkunden ab 18 Jahren
  • Anlage mit fester Verzinsung und fester Laufzeit von 180 Tagen
  • Mindestanlagebetrag EUR 5.000,-
  • Kontoführung als Einzel- oder Gemeinschaftskonto

Verzinsung

  • Verzinsung ist fest für die Laufzeit
  • Aktuelle Zinssätze finden Sie auf dem Reiter "Preise/Konditionen"
  • Zinsgutschrift jeweils zum Ende der Laufzeit
  • es erfolgt eine automatische Verlängerung am Laufzeitende mit
    gleicher Laufzeit zum jeweils gültigen Zins, sofern Sie keinen
    anderen Auftrag vorher erteilen.

Verfügungen

  • Verfügungen sind zum Ende der Laufzeit ohne Kündigung möglich
  • Ohne Weisung erfolgt die Verlängerung um die gleiche Laufzeit

Kontoauszug

  • Kontoauszug per ePostfach

Konditionen im Überblick

Basis-Preis: 0,00 EUR

Aktuelle Zinssätze (Stand 15.02.2024):

Guthaben Zinssatz
ab 5.000 EUR 2,00 % p.a.
Zinsgutschrift: zum Laufzeitende

Häufige Fragen

Wie hoch ist der Mindestanlagebetrag?

Beim Festgeld über 180 Tage beträgt der Mindestanlagebetrag EUR 5.000,-.

Wann erfolgt die Zinsgutschrift?

Die Zinsgutschrift erfolgt am Ende der Laufzeit.

Gibt es ein Kurs- bzw. Zinsänderungsrisiko?

Das Festgeld weist kein Kursrisiko auf. Die Verzinsung ist fest vereinbart.
Dies gilt sowohl im Falle von steigenden als auch fallenden Marktzinsen.