Vertreterwahl 2024

Die Aachener Bank eG als genossenschaftlicher Finanzdienstleister für die Region Aachen, Alsdorf und Jülich arbeitet mit und für ihre Mitglieder zum Wohle der Gemeinschaft, denn „Wir gestalten gemeinsam die Zukunft unserer Region“. Und das schon seit 125 Jahren!

In jeder Genossenschaft gilt ein demokratisches Grundrecht, das Recht auf Mitbestimmung. Dieses Recht auf Mitbestimmung haben Mitglieder der Aachener Bank eG. Denn sie sind als Teilhaber ihrer Bank gleichermaßen Miteigentümer.

Alle vier Jahre wählen die Mitglieder der Aachener Bank eG ihre Vertreterinnen und Vertreter. Diese üben im Rahmen der jährlich stattfindenden Vertreterversammlung der Bank die Rechte und Pflichten der Mitglieder der Genossenschaft aus.

Jede gewählte Vertreterin bzw. jeder gewählte Vertreter hat - unabhängig von der Anzahl der Geschäftsanteile - eine Stimme und repräsentiert bei der Aachener Bank eG 100 Mitglieder.

Die Vertreterversammlung ist das höchste Organ der Genossenschaft. Sie entscheidet abschließend über

  • den Jahresabschluss
  • die Gewinnverwendung
  • die Besetzung des Aufsichtsrats  


Als Mitglied haben Sie und alle anderen Mitglieder ein Stimmrecht bei der Vertreterwahl. Sie wählen alle vier Jahre Ihre Vertreterinnen und Vertreter für die Vertreterversammlung und können auch selbst vorgeschlagen und gewählt werden.

Bekanntmachung zur Wahl der Vertreterversammlung

Die Wahl zur Vertreterversammlung unserer Bank findet am 5. März 2024 statt. Wahlberechtigt sind alle Mitglieder unserer Bank, die bis zum heutigen Tage in die Liste der Mitglieder eingetragen sind; minderjährige Mitglieder üben ihr Wahlrecht durch ihren gesetzlichen Vertreter aus.

Die Stimmen können in folgenden Geschäftsstellen abgegeben werden:

  • in Aachen, Theaterstraße 5, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • in Aachen-Brand, Trierer Str. 741, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • in Aldenhoven, Kapuzinerstr. 2a, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • in Alsdorf, Luisenstr. 10, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr
  • in Jülich, Marktplatz 3-4, von 9.00 Uhr bis 13.00 Uhr


Zur Wahl steht die vom Wahlausschuss aufgestellte und bekanntgemachte Liste, nachdem weitere Listen nicht eingereicht worden sind. Die Wahlliste und die Wahlordnung liegen in den vorgenannten Geschäftsstellen am 5. März 2024 zur Einsichtnahme aus. Die Wahl erfolgt durch Stimmzettel, die zu den Wahlzeiten zur Verfügung gestellt werden.


Aachen, den 21. Februar 2024                                                  

Aachener Bank eG
Dr. Harald Peters
Vorsitzender des Wahlausschusses